San Gines
San Gines
Die landwirtschaftliche Genossenschaft "Cooperativa del Campo" San Ginés wurde im Jahr 1956 von 36 lokalen Pionieren im regionalen Weinbau gegründet. Heute ist die "San Ginés" das bedeutendste Unternehmen in der Stadt Casas de Benítez. Die Weinberge befinden sich süd-östlich der Cuenca Provinz.
weiterlesen...

Schon im 18. Jahrhundert war das Land am Ufer des Flusses Júcar als gutes Weinanbaugebiet bekannt. Seit Jahrhunderten hat das Volk, bekannt für sein Motto "de buen yantar y mejor beber" (gutes Essen und besseres Trinken), seinen Durst mit den traditionell hergestellten Weinen gelöscht. Insgesamt bewirtschaften San Gines ca. 1.200 ha Reben mit einem durchschnittlichen Rebenalter von ca. 30 Jahren. Die Haupttraubensorten sind: Tempranillo und Bobal für die roten Weine, sowie Macabeo (Viura) und Airen für die weißen Weine. San Gines mit seinen Weinbergen befindet sich in der Region La Mancha, südöstlich der Provinz Cuenca im Jucartal gelegen. Durch die hervorragenden Lagen, die Qualitätsansprüche und das Know How reifen bei San Gines exzellente Weine, mit einem extrem guten Preis-Genussverhältnis.


San GinesCinco Almudes Tinto D.O. Ribera del Jucar Jg. 2016 100 % Tempranillo, neue AusstattungSpanien La Mancha San Gines

San Gines
Cinco Almudes Tinto D.O. Ribera del Jucar Jg. 2016
100 % Tempranillo, neue Ausstattung
Spanien La Mancha San Gines

€ 5.98 € 4.67
Liter: € 6.23 Artikelnr.:600095111
pro Einheit/Flasche inkl. MwSt. zzgl. Versand

leuchtendes Rubinrot, violettfarbener Rand, Aroma nach roten Beeren, reichhaltig, lang und samtweich im Mund.
Mit nur einer kurzen Reifung in amerikanischer und französischer Eiche, entsteht Wein mit Frische und dennoch Struktur.
P->

Geschmack trocken
Allergene Enthält Sulfite, Ei, Milch
Inhalt 0.75
Alkoholgehalt 14,5% Vol
Weitere Lebensmittelkennzeichnungen finden Sie unter Details

    [1 - 1]