Weingut Endrizzi
Endrizzi
Das Weingut Endrizzi produziert seit 1885 Wein in Italien. Damit hat es eine lange Geschichte hinter sich, die durch die Leidenschaft und den Fleiß der Menschen geprägt wurde, die an das Terroir im Trentino glaubten. Im Verlauf der Zeit entschied sich die Familie Endrici, neben den Rebflächen Pian di Castello, Masetto und Kinderleit, die sich alle in San Michele all'Adige (Trentino Italien) befinden, ihr önologisches Wissen auch auf die Produktion von Weinen aus dem Weingut Serpaia in der Toskana auszuweiten.
weiterlesen...

Paolo und Christine Endrici glauben fest an einen gesunden Lebensstil, in dem das tägliche Essen und Trinken, die Familienkultur und die Sensibilität für die Umwelt im Allgemeinen konkrete Elemente ihres Modus vivendi darstellen. Diese Überzeugung inspiriert seit Jahren unvermeidlich auch ihre Produktionsphilosophie. Der Wein wird als Resultat einer Reihe landwirtschaftlicher und kreativer Prozesse angesehen, in denen alle Elemente, die nicht zur Natur und der Traubenbeere gehören, auf ein Minimum reduziert werden. Die Trauben wachsen auf einem lebendigen Boden, der in der Lage ist, die mineralischen Substanzen auf die Frucht zu übertragen, die dann dem Weingenießer im Glas so viel Vergnügen bereiten.